Amélie Bargetzi

Presque comme une ventouse

2019, 3-Kanal-HD-Videoinstallation


Presque comme une ventouse, 2019, HD-Video, 18′, mit Ton, Link: https://vimeo.com/413660346

You shine bright like a diamond, 2019, HD-Video, 6′ 05′′, mit Ton, Link: https://vimeo.com/320457706/4f56e2e3f7

Supervache, 2019, HD-Video, 6′ 59′′, mit Ton, Link: https://vimeo.com/366461716/2d7b3ff68f


Willy und Daniel, zwei Bauern vom Hof «La Forme» im nördlichen Jura, bereiten ein Kalb für einen Wettbewerb vor. Liliane ruft sie zum Essen. Plötzlich hören sie einen ohrenbetäubenden Lärm. Das Stalldach ist eingestürzt und hat das wertvollste Tier tödlich verletzt.

In dieser und zwei anderen Familiengeschichten, zugleich anekdotisch und dramatisch, spiegelt sich die ambivalente Beziehung der Bauern zu ihren Tieren, besonders den Milchkühen. Geburt und Tod sind Teil des natürlichen Kreislaufs auf dem Hof. Doch wie nimmt die Bauernfamilie den Tod in der konkreten Situation wahr? Ist er Schicksal oder eine Geste Gottes?


Die mächtigste Schweizerin ist eine Milchkuh! In der Schweiz haben Kühe eine viel stärkere Lobby als Frauen. In der Swiss Expo und in jedem Betrieb werden die Kühe nach bestimmten Kriterien beurteilt: Format, Milchleistung, Becken, Gliedmassen und Euteranlage. Die Kuh als Miss Schweiz, die Kuh als Ersatzmutter.


Presque comme une ventouse

Shine bright like a diamond

Missvache 

Using Format